Über muellerfinancial

Die muellerfinancial GmbH vereint das Expertenwissen ihrer Mitarbeiter aus langjährigem Research, Eigenhandel und der Entwicklung von Handelssystemen.

Die Methoden der markttechnischen Analyse reichen von der klassischen Formationenlehre bis hin zur Anwendung von Algorithmen der künstlichen Intelligenz.

Innerhalb dieser Vielfalt an Techniken haben wir uns zur Aufgabe gemacht, die Methoden herauszufiltern, welche dem Ziel einer risiko- und ertragsoptimierten Performance am besten gerecht werden.

Bei dieser Forschungsarbeit entwickelten wir eine Vielzahl neuer Techniken. Nach einem restriktiven Auswahlverfahren zeigte sich, daß nur wenige dieser Techniken unseren Qualitätsansprüchen genügen.

Um an den Kapitalmärkten langfristig erfolgreich zu sein, reicht es nicht aus ertragsoptimierte Verfahren anzuwenden. Vielmehr müssen diese Methoden die Fähigkeit besitzen sich an Märkte anzupassen, die ständigen Veränderungen unterlegen sind.  Unsere Kunden erwarten auch bei völlig unterschiedlichen Bewegungsmustern der Märkte eine risikooptimierte Performance.

Deshalb setzen wir eigene Entwicklungen erst für unsere Kunden ein, wenn sich diese intern bewährt haben

In unserer Forschungsarbeit haben wir entscheidende Ergebnisse in den Bereichen Preis-/Indikator-Divergenzanalyse und zeitunabhängige Chartdarstellungen erzielt, die wir seit geraumer Zeit für unsere Kunden einsetzen.

 

News

Divergenzensignale

Divergenzensignale für Dax30-Aktien. Intraday- und Overnight-Signale. Das ideale Tool für den diskretionären Trader.


Investor Tools:


Dax-Index

offener Gewinn/ Verlust Top-Signale:
316,8%

Trefferquote Top-Signale 3 Monate:
48,3%

Qualitätsfaktor Top-Signale 3 Monate:
2,7

Stand: 08.08.2016
Neue Signale: 7
Top-Signale: 3